Wir investieren in moderne Technologien und nachhaltiges Wachstum.

Nachhaltiges Wachstum bedeutet für uns, nicht nur die Herstellungskapazität für Verkaufsprodukte zu erhöhen. Zum nachhaltigen Wachstum gehören die Produktion wichtiger Vorstufen (Rückwärtsintegration) sowie die ressourcenschonende Nutzung innerbetrieblicher Stoffströme. Diese Grundsätze haben die Investitionsentscheidungen seit der Firmengründung im Jahr 1995 geleitet.

Unter dem Markennamen Epilox® bietet die LEUNA-Harze GmbH ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Epoxidharzen, Reaktivverdünnern und Härtern an, die sich für vielfältige Anwendungen eignen. Voneinander unabhängige Produktionsanlagen und moderne Abfülleinrichtungen ermöglichen es der LEUNA-Harze GmbH, auf Bestellungen rasch und flexibel zu reagieren.

Die LEUNA-Harze GmbH hat bis heute mehr als 300 Millionen Euro in neue, moderne und umweltfreundliche Anlagen investiert. Die Produktionsprozesse in den Anlagen erfüllen alle Normen der Qualität, der Sicherheit und des Umweltschutzes.

Ihr Kontakt

Geschäftsführer
Klaus Paur
Telefon: +49 3461 43-4366

Aussendienst/Produkt Manager
Marc Bisanz 
Telefon: +49 3461 43-4573

Verkauf/Disposition
Marion Luft  
Telefon: +49 3461 43-4173

Franziska Reinhardt
Telefon: +49 3461 43-4122

Disposition/Einkauf
Detlef Schmidt 
Telefon: +49 3461 43-3283

Marketing/Verkauf/Einkauf
Sabine Rauschenbach 
Telefon: +49 3461 43-3094

REACH - Kontakt
reach.harze@leuna.de           

 

 

Technische Berater Entwicklung/Anwendungstechnik 
Dr. Holger Henning 
Telefon: +49 3461 43-4015
Fax: +49 3461 43-4574

Dr. Wolfram Tänzer
Telefon: + 49 3461 43-4516 

Dr. Sven Pfeifer 
Telefon: +49 3461 43-4180

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz